13. Mai 2004

Pressemitteilung

Bayerische Schlösserverwaltung mit umfangreichem Angebot zum Museumstag am 16. Mai 2004

Die Bayerische Schlösserverwaltung bietet wieder ein umfangreiches Sonderprogramm zum Internationalen Museumstag am 16. Mai 2004 an. Alle Daten und Informationen über Führungen, Konzerte oder Ausstellungen sind abrufbar über die Internetseite
www.schloesser.bayern.de

Sicherlich ist auch etwas aus Ihrer Region dabei. Als Beispiel möchten wir Ihnen das Programm auf der Roseninsel im Starnberger See vorstellen.

Auf der Roseninsel bietet die Verwaltung folgende Sonderführungen gratis an:

11 Uhr: Märchen auf des Märchenkönigs Insel mit Frau Kühn
14 Uhr: Archäologische Geschichte der Roseninsel mit Herrn Dr. Fesq-Martin
16.30 Uhr: Gartengeschichtliche Führung mit Frau Dr. Kienzle

Führungsdauer jeweils ca. 90 Minuten

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Michael Grill, Bayerische Schlösserverwaltung, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon (0 89) 1 79 08-160, Fax (0 89) 1 79 08-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 13. Mai 2004

| nach oben |