7. Oktober 2010

Pressemitteilung

Konzerte und Führungen in zwei Schlössern –
Am Samstag beginnt die 8. Residenzwoche München

Acht Konzerte und 110 Sonderführungen in zwei Schlössern – das bietet die Residenzwoche 2010. An diesem Samstag (9. Oktober) beginnt das vielseitige Veranstaltungsprogramm, das erstmals nicht nur in der Stadtresidenz der bayerischen Herrscher stattfindet, sondern auch im Sommerschloss Nymphenburg mit seinem prächtigen Park.

"Die Residenz München und Schloss Nymphenburg im Dialog" heißt das Motto der 8. Residenzwoche, die vom 9. bis 17. Oktober außergewöhnliche Einblicke in beide Schlösser ermöglicht. Die Sonderführungen eröffnen den Besuchern entweder einen neuen Blickwinkel auf die Schlösser und Gärten – oder einige Türen, die ihnen sonst verschlossen bleiben.

Die Konzerte der Residenzwoche bieten wieder außergewöhnlichen Hörgenuss in historischen Räumen, in denen sonst keine Konzerte stattfinden dürfen (zum Beispiel dem Antiquarium). In historischer Aufführungspraxis erklingen auch unbekannte Werke, die in Beziehung zum bayerischen Hof und zur Musikpflege der Wittelsbacher stehen. Das Konzertprogramm (veranstaltet von Le Nuove Musiche) veranschaulicht eindrucksvoll, dass der Münchner Hof einst zu den musikalischen Zentren Europas gehörte. Und: Es gibt noch Karten!

Ein Höhepunkt der diesjährigen Residenzwoche ist die Ausstellung "Vom Königreich zur Republik. Die Residenz und Schloss Nymphenburg (1906-1929)". Sie zeigt historische Fotografien zur Geschichte beider Schlösser anhand ausgewählter Ereignisse, wie beispielsweise dem 100-jährigen Jubiläum des Königreichs Bayern oder der Thronbesteigung Ludwigs III.

Die Gesamtübersicht mit allen Veranstaltungen finden Sie unter www.residenzwoche.de

Info-Telefon: (0 89) 179 08-444

Orte
Residenz München, Residenzstraße 1, 80333 München
Telefon (0 89) 2 90 67-1, Fax (0 89) 2 90 67-225
residenzmuenchen@bsv.bayern.de
www.residenz-muenchen.de

Schloss Nymphenburg, 80638 München
Telefon (0 89) 1 79 08-0, Fax (0 89) 1 79 08-627
sgvnymphenburg@bsv.bayern.de
www.schloss-nymphenburg.de

Konzertkarten
An allen VVK-Stellen von München Ticket
Telefon (0 89) 54 81 81 81

Residenzladen, Residenzstraße 1,
Telefon (0 89) 24 20 56 56
Montag-Freitag: 11-19 Uhr, Samstag: 11-18 Uhr

Le Nuove Musiche – Kartenservice,
Telefon (0 89) 36 79 28, Fax (0 89) 18 95 61 01, post@musiche.de

Tages- bzw. Abendkasse jeweils 1 Stunde vor Beginn am Eingang des Veranstaltungssaales

 

Presse-Informationen
Dr. Jan Björn Potthast, Pressesprecher der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon (0 89) 1 79 08-180, Fax (0 89) 1 79 08-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 7. Oktober 2010

| nach oben |