22. August 2011

Pressemitteilung

Noch Restkarten für "König-Ludwig-Nacht" in Schloss Linderhof!

Gedenkgottesdienst am Schachen

Nirgendwo lässt sich der Geburtstag des "Kini" am 25. August so stimmungsvoll feiern wie bei der "König-Ludwig-Nacht" in Linderhof. Da Ludwig II. gerne die Nacht zum Tage machte, lässt sich Linderhof am kommenden Donnerstag einmal so erleben, wie der König es meistens sah: bei Nacht.

Wer die Linderhofer Ludwig-Nacht in den vergangenen Jahren erlebt hat, weiß, dass die Atmosphäre dieses Veranstaltungsprogramms in Schloss und Park kaum zu übertreffen ist. Und die gute Nachricht: Es gibt noch Restkarten für das Programm "Nachts im Märchenschloss", also für die Nachtführungen mit musikalischer Untermalung im Schloss und die Sonderführungen im Königshäuschen, die ab 21.15 Uhr angeboten werden.

Kostenlose Reservierungen können noch bis Donnerstag (25.8.) 12 Uhr angenommen werden und zwar per Telefon (0 88 22) 92 03-21, Fax (0 88 22) 92 03-11 oder E-Mail (sgvlinderhof@bsv.bayern.de).

Die "König-Ludwig-Nacht", mit der Schloss Linderhof zum vierten Mal den Geburtstag seines Erbauers feiert, beginnt mit einem Bastelprogramm für Kinder und Jugendliche am Nachmittag. Ab 20 Uhr stehen dann ein Konzert am Schloss, die Illumination der Parkanlage sowie mehrere Themenführungen und eine Lesung in Palmenhaus auf dem Programm.

Das vollständige Programm zum 166. Geburtstag König Ludwigs II. finden Sie auf der Internetseite www.linderhof.de.

Der Eintritt im Schloss beträgt 11,50 Euro pro Person, im Königshäuschen 5,- Euro pro Person. Kartenverkauf an der Eintrittskartenkasse von 9 bis 17.30 Uhr und von 19 Uhr bis 23 Uhr.

Im Schlossrestaurant kann man die "König-Ludwig-Nacht" auch mit einem delikaten Abendessen verbinden. Tischreservierungen für das "Menu en bleu royal" können per Telefon (0 88 22) 7 90, Fax (0 88 22) 43 47 oder E-Mail (info@schlosshotel-linderhof.de) gemacht werden. Der Preis beträgt 69,- Euro pro Person (inklusive Schlosseintritt).

Gedenkgottesdienst am Königshaus am Schachen

Wie es der König schon zu seinen Lebzeiten selbst zu tun pflegte, so wird auch im König Ludwig II.-Gedenkjahr 2011 in 1800 Meter Höhe auf dem Schachen der Geburtstag des beliebten bayerischen Monarchen gefeiert: Am Donnerstag, 25. August 2011, findet um 11 Uhr traditionsgemäß der Gedenkgottesdienst vor dem Königshaus statt. Die Messfeier wird auch in diesem Jahr vom Seelsorger der Pfarrei Maria Himmelfahrt aus Partenkirchen zelebriert. Für die festliche musikalische Umrahmung sorgen Musiker und Sänger aus Partenkirchen und Farchant.

Das Königshaus am Schachen ist auch an diesem Tag nur zu Fuß im Rahmen einer mehrstündigen Wanderung erreichbar. Auskünfte zu Übernachtungen in der Berggaststätte unter Telefon (0 88 21) 29 96 weitere Informationen und Wegebeschreibungen unter und www.schachenhaus.de

 

Presse-Informationen:
Dr. Jan Björn Potthast, Pressesprecher der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon (0 89) 1 79 08-160 und -180, Fax (0 89) 1 79 08-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 22. August 2011

| nach oben |