Inhalt:

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote

Die Abfrage nach: "ferienprogramm" hat 80 Treffer ergeben (Seite 6 von 8):

Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »  

Montag,
29. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Montag,
29. August 2022
9-12 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
In Kooperation mit dem Kreisjugendamt Kelheim
Befreiungshalle Kelheim
Museumspädagogen/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Vom Kelten zum König

Die Kinder sind herzlich eingeladen, das Gelände rund um die Befreiungshalle zu erkunden: Ausgerüstet mit einem Entdeckerbogen lässt sich mehr über das Leben der Kelten erfahren und man rätselt sich „vom Kelten zum König“. Denn König Ludwig I. war nicht der erste, der auf dem Kelheimer Michelsberg hat bauen lassen: bereits vor 2000 Jahren stand hier eine große keltische Befestigungsanlage! An vier verschiedenen Aktivstationen könnt ihr zudem eine keltische Schmuckfibel gestalten, einen keltischen Lederbeutel fabrizieren, eine königliche Krone gestalten und eure eigene Befreiungshalle entwerfen. Außerdem besteht die Möglichkeit, im Befreiungshalle-Bistro auf eigene Kosten eine kleine Eis-Pause einzulegen oder die mitgebrachte Brotzeit zu verzehren.

Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Aktion ist für Kinder von 7-12 Jahren geeignet und startet um 9 Uhr. Für das Programm müssen Sie mit 2–3 Stunden rechnen (+ Pausen).
Treffpunkt: Kasse Befreiungshalle
Anmeldung erforderlich: ab Mitte Juni beim Kreisjugendamt Kelheim; Informationen unter Telefon 09441 207-5370 oder kerstin.kandlbinder@landkreis-kelheim.de


Dienstag,
30. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Dienstag,
30. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Dienstag,
30. August 2022
15-17 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Burg Prunn, Riedenburg im Altmühltal
Daniela Schwarzmeier M.A. und Birgit Stocker

Ferienprogramm: Ein tierischer Nachmittag auf Burg Prunn!

Eltern und Kinder erkunden die Burg vom Palas bis zur Kemenate und erfahren dabei Interessantes über den Burgalltag und die tierischen Bewohner der Burg Prunn. Daneben bleibt noch genügend Zeit, um an den Aktivständen kreativ zu werden.

Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Aktion ist für Kinder von 4-7 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; kleinere und größere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden).
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 5,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Mittwoch,
31. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Mittwoch,
31. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Mittwoch,
31. August 2022
14-17 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
Burg Prunn, Riedenburg im Altmühltal
Museumspädagogen/innen und Gärtner/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Burg Prunn im Mittelalter – Eine Zeitreise

Wir begeben uns auf Zeitreise ins Mittelalter und erfahren, wie die Burgbewohner damals gelebt haben: Wer wohnte wie auf einer Burg? Hatten hier nur Männer etwas zu sagen? Was musste ein Knappe alles lernen, um Ritter werden zu können? Was gab es zu essen – und wie schrieb man ohne Computer seine Lieblingsgeschichten auf? Das sind nur einige der Fragen, die wir bei spannenden Führungen enträtseln werden, bevor wir allerlei „ritterliche Dinge“ ausprobieren.

Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Aktion ist für Kinder von 7-11 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Burg Prunn
Kosten: 5,- Euro
Anmeldung erforderlich: Telefon 09442 3323


Mittwoch,
31. August 2022
ca. 8.30-16 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
In Kooperation mit der Stadt Fürth
Cadolzburg
Museumspädagogen/innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Auf Trab! Pferde im Mittelalter

Tagesausflug auf die Cadolzburg in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Fürth
Wir erfahren alles über Pferde im Mittelalter. Wozu benötigte man Pferde auf einer Burg? Wo waren sie untergebracht? Was ist eine Pferdeschwemme? Kommt mit auf eine mittelalterliche Entdeckungsreise. Schließlich bekommen wir Besuch von zwei echten Pferden. Ihr könnt sie striegeln und einen kleinen Ritt durch die Vorburg wagen.

Zieht euch bequeme Kleidung an, die auch dreckig werden darf. Bitte Brotzeit / Getränke und einen Helm mitbringen! Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Aktion ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet.
Infos zum Ferienprogramm: Telefon 09103 70086-21
Treffpunkt: Bitte bei der Anmeldung erfragen
Anmeldung erforderlich: ab 9. Juli online bei der Stadt Fürth

Website Fürther Ferienprogramm


Donnerstag,
1. September 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »  


zur Führungssuche


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden