Ergebnisse der Suche nach Führungen in den Schlössern und Gärten der Bayerischen Schlösserverwaltung:

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote

Ihre Suche nach: "licht" hat 13 Treffer ergeben (Seite 1 von 2):

Seite: 1 | 2 | »  

Dienstag,
9. April 2019
16.30 Uhr

 

Technik und Bau
Schloss Nymphenburg, München
Tina Naumovic, Dipl.-Restauratorin

Immer das Problem mit dem Licht … Die restauratorische Sicht auf das Thema Licht

Tageslicht erhellt die Räume, aber schadet empfindlichen Materialien wie Seidenstoffen u. a., die ausbleichen u. v. m. Wie geht man für die heutige museale Nutzung mit dem Problem um?

Im Rahmen der Frühlings-Kampagne von München Tourismus zum Thema „Licht, Innovation und Kreativität"
Die Führung dauert etwa eine Stunde.
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Freitag,
12. April 2019
15 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Zusammenarbeit mit der Stadt München
Residenz München, Cuvilliés-Theater
Anima Granderath M.A.

„Der Churfürst braucht ein neues Theater! Beleuchten wir die Angelegenheit.“

Die Familien können das Rokokotheater erkunden, die Beleuchtung für Musiker, Bühne und Zuschauerraum untersuchen und allerhand über die Gefahr von Feuer erfahren. Taschenlampen helfen beim Entdecken!

Im Rahmen der Frühlingskampagne „einfach Licht" von München Tourismus
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Kasse Cuvilliés-Theater
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich: Telefon 089 17908-444

Website von München Tourismus (Frühlingskampagne 2019)


Sonntag,
5. Mai 2019
11 Uhr

 

Themenführung
In Zusammenarbeit mit der Stadt München
Residenz München
Dr. Amanda Ramm

„Beleuchtigungen, welche die Nacht gleichsam in einen hellen Tag verwandelten.“ Licht, Glanz und Reflexion in den Prunkräumen der Residenz

Über Jahrhunderte war Licht in der Nacht ein Zeichen von Herrschaft und Bestandteil fürstlicher Repräsentation. Erfahren Sie, wie Gestaltung und Dekoration der Paradezimmer bis ins kleinste Detail auf Glanz und Spiegelung ausgelegt waren.

Im Rahmen der Frühlingskampagne „einfach Licht" von München Tourismus
Die Führung dauert etwa eine Stunde.
Treffpunkt: Eingangshalle Residenzmuseum
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt (Residenzmuseum) zu zahlen.
Ohne Anmeldung

Website von München Tourismus (Frühlingskampagne 2019)


Dienstag,
7. Mai 2019
16.30 Uhr

 

Themenführung
In Zusammenarbeit mit der Stadt München
Schloss Nymphenburg, München
Dr. Amanda Ramm

Feuerwerk und Lichterzug. Das spektakulärste Fest am bayerischen Hof

Die Hochzeit von Kurprinz und späterem Kaiser Karl Albrecht mit Erzherzogin Maria Amalia wurde 1722 auch in Nymphenburg festlich gefeiert. Hier wurden große Lichtspektakel veranstaltet!

Im Rahmen der Frühlingskampagne „einfach Licht" von München Tourismus
Die Führung dauert etwa eine Stunde.
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung

Website von München Tourismus (Frühlingskampagne 2019)


Sonntag,
19. Mai 2019
13, 14, 15, 16 Uhr

 

Themenführung
Roseninsel im Starnberger See
Lydia Schwarz

Die Wiederherstellung der Roseninsel mit Casino als ein einzigartiges Beispiel der Architektur und Gartenbaukunst aus dem 19. Jahrhundert am Starnberger See

Geführt wird durch die gleichnamige Sonderausstellung, die aus Anlass des Internationalen Museumstags am 19. Mai auf der Roseninsel zu sehen sein wird.

Die Sonderausstellung befindet sich im Museumsraum im Gärtnerhaus auf der Roseninsel und ist außerhalb der geführten Zeiten frei zugänglich.
Die Führungen dauern etwa 30 Minuten.
Treffpunkt: Museum auf der Roseninsel
Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos (Fähre kostenpflichtig).
Teilnehmerzahl: maximal 10 Personen pro Führung
Ohne Anmeldung


Mittwoch,
11. September 2019
14 Uhr

 

Im Grünen (Park, Garten, Botanik)
Park Feldafing am Starnberger See
Hannelore Rasch

Farben, Düfte, Licht und Schatten

Ein „leicht sinniger“ Spaziergang im Feldafinger Lenné-Park

Treffpunkt: Parkzugang beim Hotel "Kaiserin Elisabeth", Tutzinger Straße 2, 82340 Feldafing
Kosten: 3,- Euro
Anmeldung erforderlich: Telefon 089 17908-444


Samstag,
21. September 2019
während der Museumsöffnungszeiten

 

Führung/Aktion für Familien
Cadolzburg
Mitglieder des Kulturvereins Deberndorf

Tierisch nützlich. Handwerkervorführungen mittelalterlicher Techniken und Materialien

Präsentiert werden tierische Schaffettseife und Talglichter, Bienenwachskerzen, Lederverarbeitung, Wolle kordeln und Färben mit tierischen Pigmenten.

Treffpunkt: Vorburg
Eintritt frei
Ohne Anmeldung


Sonntag,
22. September 2019
während der Museumsöffnungszeiten

 

Führung/Aktion für Familien
Cadolzburg
Mitglieder des Kulturvereins Deberndorf

Tierisch nützlich. Handwerkervorführungen mittelalterlicher Techniken und Materialien

Präsentiert werden tierische Schaffettseife und Talglichter, Bienenwachskerzen, Lederverarbeitung, Wolle kordeln und Färben mit tierischen Pigmenten.

Treffpunkt: Vorburg
Eintritt frei
Ohne Anmeldung


Sonntag,
13. Oktober 2019
14 Uhr

 

Im Grünen (Park, Garten, Botanik)
Park Feldafing am Starnberger See
Hannelore Rasch

Farben, Düfte, Licht und Schatten

Ein „leicht sinniger“ Spaziergang im Feldafinger Lenné-Park

Treffpunkt: Parkzugang beim Hotel "Kaiserin Elisabeth", Tutzinger Straße 2, 82340 Feldafing
Kosten: 3,- Euro
Anmeldung erforderlich: Telefon 089 17908-444


Samstag,
26. Oktober 2019
19, 20.30 Uhr

 

Themenführung
Burg Trausnitz, Landshut
Commedia Kumpanei

Unheimliche Geschichten an heimlichen Orten

Die Burg Trausnitz birgt manchen Ort, den der Besucher für gewöhnlich nicht zu Gesicht bekommt. Scheinen diese Orte schon bei Tageslicht seltsam der Welt entrückt, so werden sie des Nachts im Fackelschein noch unheimlicher …

Diese Führung ist für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!
Treffpunkt: Kassenraum Burg Trausnitz
Kosten: Erwachsene 11,- Euro; Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren 6,- Euro
Anmeldung erforderlich: Telefon 0871 92411-15 (täglich)

Weitere Informationen zur Führung


Seite: 1 | 2 | »  


Neue Suche

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz