Inhalt:

Ergebnisse der Suche nach Führungen für Kinder in den Schlössern und Gärten der Bayerischen Schlösserverwaltung:

Führungen / Aktionen für Kinder, Jugendliche und Familien

Ihre Suche nach: ohne Einschränkung hat 155 Treffer ergeben (Seite 2 von 16):

Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | »  

Sonntag,
19. Juli 2020
14.15 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Plassenburg, Kulmbach
Burgführer/-in

„Auf den Hund gekommen“

Sprichwörtliches aus den Markgrafenzimmern

+++ DIE FÜHRUNG/AKTION IST ABGESAGT. +++

Die Führung ist für Kinder von 8-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Armeemuseum Friedrich der Große
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
19. Juli 2020
15 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Schloss Fantaisie, Donndorf bei Bayreuth
Kerstin Herzberger

Der Natur auf der Spur – Kinder entdecken Gartenkunst

Rätsel-Rallye in Schloss und Park Fantaisie auf der Suche nach dem verlorenen Geheimnis des verschollenen Professor Dr. Rumpelholz

+++ DIE FÜHRUNG/AKTION IST ABGESAGT. +++

Die Führung ist für Kinder von 7-11 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Kasse Schloss Fantaisie
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 0921 731400-11 (Di-So)


Sonntag,
19. Juli 2020
15 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Schloss Rosenau, Rödental
Jutta Stumm

Sommerschloss und heiße Schokolade

Spielend lernen

+++ DIE FÜHRUNG/AKTION IST ABGESAGT. +++

Die Führung ist für Kinder von 7-14 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Kasse Schloss Rosenau
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 09563 3084-10 (Di-So) oder sgvcoburg@bsv.bayern.de


Samstag,
25. Juli 2020
ab 14 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Neues Schloss Bayreuth
Mitarbeiter/-innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Familientag

mit interessanten Themenstationen zum Schauen, Selbermachen und Verstehen für kleine und große Entdecker

Treffpunkt: Kasse Neues Schloss Bayreuth
Ohne Anmeldung

Termine und Informationen zu den Familientagen 2020


Sonntag,
26. Juli 2020
14 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Roseninsel im Starnberger See
Rosemarie Zacher M.A.

Von Fischerbooten und Prunkschiffen

Wir erkunden die Insel und basteln uns ein eigenes Schiff zum Mitnehmen.

+++ DIE FÜHRUNG/AKTION IST ABGESAGT. +++

Die Führung ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Park Feldafing (Anleger Fähre)
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte (Casino). Fähre extra
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 089 17908-444


Sonntag,
26. Juli 2020
ab 14 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Cadolzburg
Mitarbeiter/-innen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Familientag

mit interessanten Themenstationen zum Schauen, Selbermachen und Verstehen für kleine und große Entdecker

Die Aktionen finden im Freien statt.
Treffpunkt: Kasse Cadolzburg
Ohne Anmeldung

Termine und Informationen zu den Familientagen 2020


Dienstag,
28. Juli 2020
14-17 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
Schloss Höchstädt
Veranstalter: Bezirk Schwaben

Ferienprogramm: Spieglein, Spieglein an der Wand …

… wer ist die Schönste im ganzen Land?
Neben Gut und Böse, sind Schön und Hässlich zentrale Kategorien im Märchen, oft sind die vier auch miteinander verknüpft. Wir wandeln in der Ausstellung auf den Spuren von pompösen Frisuren und ausladenden Kleidern und stellen danach selbst märchenhaft schöne Dinge (nicht nur für Prinzessinnen) her.

Die Aktion ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 2,- Euro
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 09074 9585-700

Website des Bezirks Schwaben


Dienstag,
28. Juli 2020
8.30-16 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
In Kooperation mit der Stadt Fürth
Cadolzburg
Museumspädagogen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Meister am Werk
Tagesausflug zur Cadolzburg in Kooperation mit dem Amt für Kinder, Jugendliche und Familien der Stadt Fürth

Kommt mit uns auf Erkundungstour durch das mittelalterliche Gebäude! Wie wurde eine Burg gebaut? Welche Materialien und Hilfsmittel brauchte man dazu? Was ist ein Gewölbe? Wozu eine Welle? Erkundet mit uns die Aufgaben einer mittelalterlichen Bauhütte und beteiligt euch als Burgenbauer.

Bitte Brotzeit und Getränke mitbringen. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien (Maske, Mindestabstand).
Die Aktion ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (maximal 10 Kinder).
Treffpunkt: Bitte bei der Anmeldung erfragen
Anmeldung erforderlich unter:
ab 11. Juli online bei der Stadt Fürth

Onlineportal zum Ferienprogramm der Stadt Fürth


Mittwoch,
29. Juli 2020
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion ausschließlich für Kinder
Schloss Höchstädt
Veranstalter: Bezirk Schwaben

Ferienprogramm: Kinderkino

Psst, nicht weitersagen! Welcher Film beim Kinderkino im Schloss gezeigt wird, ist wie immer streng geheim. Nur so viel sei verraten: Prinzessin Clara spielt, neben ihrer gehässigen, eingebildeten Schwester Gwendolyn, nur die zweite Geige in der königlichen Familie. ...
Nachdem wir den Film angeschaut haben, fertigen wir selbst eine dazu passende Kleinigkeit an.

Die Aktion ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Schloss Höchstädt
Kosten: 2,- Euro
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 09074 9585-700

Website des Bezirks Schwaben


Donnerstag,
30. Juli 2020
14-16 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Cadolzburg
Museumspädagogen der Bayerischen Schlösserverwaltung

Ferienprogramm: Offene Familienwerkstatt. Abwechslungsreiche Mitmachaktionen – einfach vorbeikommen und loslegen!

Cadolzburger Puppenkiste: Wir fertigen Puppen von Kurfürstin Anna, Kurfürst Albrecht und Narr Contz an. Du kannst die ehemaligen Burgbewohner tanzen lassen – immerhin war Albrecht Achilles selbst ein begeisterter Tänzer!

Wenn möglich, bitte selbst mitbringen: Schere, Kleber, Stifte. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien (Maske, Mindestabstand). Da maximal 5 Kinder gleichzeitig „werkeln“ dürfen, kann es zu Wartezeiten kommen.
Jeden Donnerstag in den bayerischen Schulferien gibt es ein kreatives Angebot.
Treffpunkt: Brunnenhof (Kernburg)
Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos; Erwachsene benötigen eine Eintrittskarte.
Ohne Anmeldung


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | »  


Neue Suche


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden