27. Juni 2013

Pressemitteilung

Schloss Neuschwanstein begrüßt 60-millionsten Besucher

Als 60-millionsten Gast begrüßte der Präsident der Bayerischen Schlösserverwaltung, Bernd Schreiber, am 27. Juni 2013 in Schloss Neuschwanstein Herrn Gerhard Reitberger (38 Jahre), Landwirt aus Deggendorf. Herr Reitberger besuchte Schloss Neuschwanstein zum ersten Mal. Er unternahm einen Tagesausflug mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen Simon (4 Jahre) und Daniel (6 Jahre) – die jeweils ein T-Shirt mit Neuschwanstein-Motiv erhielten.

Der Präsident überreichte dem Jubiläumsgast die Jahreskarte der Bayerischen Schlösserverwaltung sowie einen großen Blumenstrauß und gratulierte auch im Namen von Finanzminister Dr. Markus Söder.

 

Mehr als 1,4 Millionen Besucher im Jahr

Schloss Neuschwanstein ist mit jährlich knapp 1,4 Millionen Gästen der unangefochtene Besuchermagnet der Bayerischen Schlösserverwaltung. Insgesamt besichtigen jedes Jahr rund fünf Millionen Besucher die Schlösser, Burgen und Residenzen der Schlösserverwaltung.

Schloss Neuschwanstein wurde – wie auch die anderen Königsschlösser – am 1. August 1886 für Besucher geöffnet. Allein während der ersten acht Wochen besuchten rund 18.000 Menschen das Schloss. Im Jahr 1939 kamen beispielsweise etwa 290.000 Besucher. Die Millionengrenze wurde erstmals 1980 überschritten. Spitzenjahr in der langjährigen Besucherstatistik des Schlosses war das Jahr 1990 mit über 1.425.000 Besuchern. 2011 und 2012 konnten ebenfalls jeweils über 1,4 Millionen Besucher gezählt werden.

Immer wieder kommen berühmte Gäste nach Neuschwanstein wie beispielsweise der ehemalige US-Präsident Bill Clinton, Königin Sirikit von Thailand und Schauspieler George Clooney.

 

Schloss Neuschwanstein ist Deutschlands Sehenswürdigkeit Nummer eins.

Wie beliebt das Märchenschloss ist, zeigt sich auch in den Ergebnissen einer großen Befragung ausländischer Touristen. Bei dieser internationalen Online-Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) zu "Germany’s TOP 100 Must See Sites" landete Schloss Neuschwanstein erneut auf dem ersten Platz. Vom 1. Juli 2012 bis Ende März 2013 hat die DZT ausländische Touristen befragt, um die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland zu ermitteln. Bei dieser Aktion wurden knapp 700 touristische Highlights in Deutschland ermittelt, unter denen Schloss Neuschwanstein auf den Spitzenplatz gewählt wurde.

 

Informationen zu Schloss Neuschwanstein

 

Presse-Informationen:
Ines Holzmüller und Dr. Thomas Rainer, Pressesprecher der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon (0 89) 1 79 08-160 und -180, Fax (0 89) 1 79 08-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 27. Juni 2013

| nach oben |