Schloss Dachau

Bild: Schloss Dachau

Schloss Dachau geht auf eine frühmittelalterliche Burg der Grafen von Dachau zurück. Von 1546 bis 1577 wurde es unter Herzog Wilhelm IV. und seinem Sohn Herzog Albrecht V. durch die Münchner Hofbaumeister Heinrich Schöttl und Wilhelm Egkl zu einer mächtigen Vierflügelanlage ausgebaut.

Aus dieser Zeit stammt die prunkvolle Renaissance-Holzdecke im Festsaal, die als eine der bedeutendsten in Süddeutschland gilt. Anfang des 19. Jahrhunderts wurden drei Viertel der Schlossanlage abgebrochen; erhalten blieb der unter Kurfürst Max Emanuel 1715 bis 1717 barockisierte Festsaaltrakt zum Hofgarten hin.

Hofgarten Dachau

Prospekte


Bild: Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern
in Bayerns Schlössern, Burgen und Residenzen

Räume im Schloss Dachau

 

Virtueller Rundgang

Erleben Sie das Schloss und den Hofgarten Dachau aus einer ganz neuen Perspektive. Qualitativ hochwertige 360 Grad-Aufnahmen bieten phantastische Einblicke in das Schloss und den Hofgarten. Zum Starten der Tour klicken Sie bitte auf das Bild.

Bild: Hofgarten Dachau

Die Panoramen bzw. die zu ladenden Bilder sind recht groß. Das Laden dauert daher etwas länger. Bitte haben Sie Geduld – diese wird belohnt werden! Der Rundgang wird in einem separaten Fenster geöffnet und wurde von Josef Spitzlberger, Oberschleißheim erstellt.

| nach oben |


Infospalte:

Anschrift

Schloss- und Gartenverwaltung
Schleißheim
Außenstelle Dachau
Schlossstraße 7
85221 Dachau
Telefon (0 81 31) 8 79 23
Fax (0 81 31) 7 85 73

Zuständige Verwaltung

Schloss- und Gartenverwaltung Schleißheim
Max-Emanuel-Platz 1
85764 Oberschleißheim
Telefon (0 89) 31 58 72-0
Fax (0 89) 31 58 72-50
sgvschleissheim@ bsv.bayern.de
www.schloesser-schleissheim.de

Öffnungszeiten

April-September: 9-18 Uhr
Oktober-März: 10-16 Uhr 
Montags geschlossen

Geschlossen am:
1. Januar, Faschingsdienstag,
24., 25. und 31. Dezember

Schlossplatz Dachau in der Silvesternacht gesperrt

Aus Sicherheitsgründen wird der Schlossplatz Dachau in der Nacht vom 31.12.14 auf den 1.1.15 in der Zeit von 18 Uhr bis etwa 1 Uhr für Kraftfahrzeuge und Fußgänger gesperrt.

Führungen

keine regelmäßigen Führungen

Buchung von Führungen für private Gruppen

Angebote der Tourist Information Dachau,
Telefon (0 81 31) 75-287:
Audioguide
Führungen

Themenführungen

Weitere Informationen

Informationen für Behinderte:

Aufzug vorhanden, Anmeldung an der Kasse; der Hofgarten ist über eine Rampe erreichbar

Park- und Gartenanlagen:

Hofgarten

Pachtgaststätten und -hotels:

Café & Restaurant Schloss Dachau
Tel. (0 81 31) 27 99 27-8
www.schloss-dachau.com

nächstgelegener Bahnhof:

Dachau
www.bahn.de

nächstgelegene Haltestelle:

Dachau

nächstgelegene Haltestelle:

Bus bis "Rathaus"

Parkmöglichkeiten:

Wenige Park- und Busstellplätze am Schlossplatz vorhanden (gebührenpflichtig); öffentliche Parkplätze in der Dachauer Altstadt sowie im Parkhaus Wieninger Straße.

Google Maps
Lageplan / Google maps™

 

| nach oben |