Schloss Höchstädt

Bild: Schloss Höchstädt

Die mächtige Vierflügelanlage im Renaissance-Stil wurde 1589-1603 unter Pfalzgraf Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg errichtet.

Bild: Schlosskapelle externer Link

Schlosskapelle, Detail

Die Ausmalung der Schlosskapelle mit protestantischen Themen ist ein äußerst seltenes Beispiel dieser Zeit in Bayern.

Eine Ausstellung informiert über den Spanischen Erbfolgekrieg und die hierfür bedeutsame Schlacht von Höchstädt 1704.

"Über den Tellerrand …"

Im Museum Deutscher Fayencen wird die Welt der deutschen Fayence des 17. und 18. Jahrhunderts präsentiert. Der Ausstellungsrundgang bietet einen lebendigen Überblick über Geschichte und Technik der Fayence, informiert über Produktionsweise und Produkte der Manufakturen und macht die Bedeutung der Fayence für die Tafel- und Wohnkultur der Zeit anschaulich. Mitmach-Stationen für Groß und Klein, spielerische und sinnliche Elemente und Inszenierungen regen zum genauen Hinsehen und Ausprobieren an.

Prospekte

 

 

Mehr Informationen finden Sie unter
www.schloss-hoechstaedt.de


Das Forum für Schwäbische Geschichte des Bezirks Schwaben präsentiert in restaurierten Räumen wechselnde Sonderausstellungen.


Bild: Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern
in Bayerns Schlössern, Burgen und Residenzen

Räume im Schloss Höchstädt

| nach oben |


Infospalte:

Anschrift

Schlossverwaltung Neuburg
Außenstelle Höchstädt
Herzogin-Anna-Straße 52
89420 Höchstädt
Telefon 09074 9585-700
Mobil 0172 8255602
Fax 09074 9585-791
wiedemann-schlosshoechstaedt@gmx.de
www.schloss-hoechstaedt.de

Zuständige Verwaltung

Schlossverwaltung Neuburg
Residenzstraße 2
86633 Neuburg/Donau
Telefon 08431 6443-0
Fax 08431 6443-44
svneuburg@ bsv.bayern.de

Öffnungszeiten

April-9. Oktober: 9-18 Uhr
Montags geschlossen
10. Oktober-März: geschlossen

Aktuelle Hinweise und Informationen

finden Sie auf der Website von Schloss Höchstädt.

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen

Service (Prospekte, Foto/Film, Links …)

Informationen für Besucher mit eingeschränkter Mobilität:

Besichtigung der Kapelle und der Ausstellungsräume für Rollstuhlfahrer möglich

Museumsladen:

Museumsladen
www.kulturgut.de

Museen anderer Träger:

Forum für Schwäbische Geschichte
(Träger: Bezirk Schwaben)
Informationen:
Schwäbisches
Volkskundemuseum
Oberschönenfeld
Telefon 08238 3001-0
Fax 08238 3001-10
www.forum-schwaebischer-geschichte.de,
www.schwaebisches-volkskundemuseum.de

Pachtgaststätten und -hotels:

Schlosscafé
Telefon 09074 958369
www.schlosscafe-hoechstaedt.de

Multimediaraum

nächstgelegener Bahnhof:

Höchstädt
www.bahn.de

nächstgelegene Haltestelle:

Bus bis "Marktplatz"

Parkmöglichkeiten:

10 Parkplätze am Schlossberg, keine Busstellpätze

Google Maps
Lageplan / Google maps™

 

| nach oben |