Ergebnisse der Suche nach Veranstaltungen in den Schlössern und Gärten der Bayerischen Schlösserverwaltung:

Veranstaltungen in den Objekten der Bayerischen Schlösserverwaltung

Die Abfrage nach: Höchstädt /  hat 5 Treffer ergeben (Seite 1 von 1):

Seite: 1

16. März 2019 bis 1. Dezember 2019

 

Schloss Höchstädt
Veranstaltungsprogramm 2019 in Schloss Höchstädt

Eine Gemeinschaftsinitiative des Bezirks Schwaben, der Stadt Höchstädt und der Bayerischen Schlösserverwaltung

Das Veranstaltungsprogramm 2019 zum Download

Veranstalter: Bezirk Schwaben, Stadt Höchstädt und Bayerische Schlösserverwaltung
www.schloss-hoechstaedt.de


Sonntag,
1. Dezember 2019
17 Uhr

 

Schloss Höchstädt – Schlosskeller
Konzert
Akkordeonquintett Wilhelm Trofimenko

Tango + Musette – klassisch und konzertant

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie im gemeinsamen Veranstaltungsprogramm 2019 des Bezirks Schwaben, der Stadt Höchstädt und der Bayerischen Schlösserverwaltung.

Veranstalter: Kulturforum der Stadt Höchstädt, Tel. 09074 4412
www.hoechstaedt.de


Samstag,
18. Januar 2020
19.30 Uhr

 

Schloss Höchstädt – Rittersaal
Konzert
duo imPuls

„minimalBACH“ mit neuem Konzertprojekt an 2 Flügeln

Passioniertes Klavierspiel in durchdringender Brillanz – voller Tiefe und Kraft, voller Hingabe und Emotion – dafür stehen die Pianisten Barbara und Sebastian Bartmann von duo imPuls. minimalBACH ist das neue Projekt, in dem der Komponist Bartmann Bachs Präludien des wohltemperierten Klaviers in den aufregenden Hörkontext der minimal music stellt.
Eintritt: 19,- Euro

Veranstalter: Förderkreis Schloss Höchstädt e. V.

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie im Rathaus Höchstädt, 1. Stock, Zimmer 12, Telefon 09074 44-12 und an der Abendkasse.


31. März 2020 bis 19. April 2020

 

Schloss Höchstädt
„Über den Tellerrand …“

10 Jahre Museum deutscher Fayencen

Angebote für Groß und Klein: Handwerksvorführungen, Keramikworkshops, Mitmachführungen etc.

Veranstalter: Bayerische Schlösserverwaltung, Tel. 089 17908-0
www.schloesser.bayern.de


30. Juni 2020 bis 17. Juli 2020

 

Schloss Höchstädt
Erstklässlerwochen: Der Schloss-Schlange ABC auf der Spur

Eine Buchstabensuche im Museum

Die Erstklässler schauen im Museum Deutscher Fayencen „Über den Tellerrand“ und finden heraus, was sich hinter einem Scherben, einem Bischof oder einer Muffel noch verbergen kann. Sie lösen, unterstützt von der Schloss-Schlange ABC, auch das Geheimnis der Fayence-Pantoffeln und des sogenannten Brüderleskruges. Dabei begegnen die Leseanfänger den neu erlernten Buchstaben und schulen zugleich ihre Aufmerksamkeit.

Es handelt sich um ein Angebot exklusiv für erste Schulklassen!
Dauer: etwa 2 Stunden (inkl. Pause)
Anmeldung: Telefon 09074 9585-700
Kosten: 2,- Euro /Kind, Lehrkräfte haben freien Eintritt.

Veranstalter: Bayerische Schlösserverwaltung, Tel. 089 17908-0
www.schloesser.bayern.de


Seite: 1


zur Veranstaltungssuche

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz