Neue Residenz Bamberg

Bild: Neue Residenz Bamberg

Die Neue Residenz auf dem Domplatz bildet zusammen mit dem Dom und der benachbarten Alten Hofhaltung das geistliche und weltliche Herrschaftszentrum der Welterbestadt Bamberg. Sie entstand in zwei Bauphasen ab 1604. Unter Fürstbischof Lothar Franz von Schönborn entstanden 1697 bis 1703 die beiden Barockflügel, die bis heute das Bild des Domplatzes prägen.

Bild: Kaisersaal externer Link

Kaisersaal

In der Residenz sind drei Prunkappartements mit hochwertiger Kunst- und Möbelausstattung, der barocke Kaisersaal, der zu den großen Raumkunstwerken des Barocks in Süddeutschland zählt, der anmutige Rosengarten sowie zwei Staatsgalerien mit Meisterwerken der barocken und altdeutschen Malerei (Zweigmuseum der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen) zu besichtigen.

mehr zeigen

Rosengarten in der Neuen Residenz

Alte Hofhaltung Bamberg

Prospekte

Veranstaltungen in unseren Objekten in Bamberg

 

 

Mehr Informationen finden Sie unter
www.residenz-bamberg.de

 

Bild: Fürstliche Stunden
Veranstalten und Feiern
in Bayerns Schlössern, Burgen und Residenzen

Räume in der Neuen Residenz

 

Virtueller Rundgang

Erleben Sie die Neue Residenz Bamberg aus einer ganz neuen Perspektive. Qualitativ hochwertige 360 Grad-Aufnahmen bieten phantastische Einblicke in die Residenz. Zum Starten der Tour klicken Sie bitte auf das Bild.

Bild: Neue Residenz Bamberg, Tafelzimmer

Die Panoramen bzw. die zu ladenden Bilder sind recht groß. Das Laden dauert daher etwas länger. Bitte haben Sie Geduld – diese wird belohnt werden! Der Rundgang wird in einem separaten Fenster geöffnet und wurde von Josef Spitzlberger, Oberschleißheim erstellt.

| nach oben |


Infospalte:

Anschrift

Domplatz 8
96049 Bamberg
Telefon 0951 51939-0
und 0951 51939-114
www.residenz-bamberg.de

Aktuelle Hinweise und Informationen

finden Sie auf der Website der Neuen Residenz Bamberg.

Öffnungszeiten

April-September: 9-18 Uhr
Oktober-März: 10-16 Uhr 
Täglich geöffnet

Geschlossen am:
1. Januar, Faschingsdienstag,
24., 25. und 31. Dezember

Allgemeine Informationen zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen

Führungen

Besichtigung nur mit Führung (Dauer ca. 45 Minuten)

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote in Bamberg (mit Memmelsdorf)

Eintrittspreise 2020

6,- Euro regulär
5,- Euro ermäßigt

Kombikarte
(Neue Residenz Bamberg + Schloss Seehof)
9,- Euro regulär
7,- Euro ermäßigt

Jahres-, Mehrtageskarten

Alle Öffnungszeiten und Eintrittspreise auf einen Blick

Dombergführung

Dom, Alte Hofhaltung, Neue Residenz (Kaisersaal und Kaiserzimmer)
ab 10 Personen und nur nach Voranmeldung (Mo-Fr, Dauer ca. 60 Minuten); auch in Fremdsprachen möglich:
4,- Euro regulär
3,- Euro ermäßigt

Weitere Informationen

Weiterführende Informationen

Service (Prospekte, Foto/Film, Links …)

Informationen für Besucher mit eingeschränkter Mobilität:

Eingangshalle über Rampe erreichbar, Aufzug vorhanden; Behindertenparkplätze am Domplatz (Entfernung ca. 100 m). Weitere Infos zu Parkmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Stadt Bamberg.

Museumsladen:

Museumsladen
www.kulturgut.de

W-LAN:

Freies W-LAN verfügbar

Pachtgaststätten und -hotels:

Speisecafé im Rosengarten
Telefon 0951 5090792
caferosengarten bamberg.de

nächstgelegener Bahnhof:

Bamberg
www.bahn.de

nächstgelegene Haltestelle:

Bus bis "Domplatz"

Parkmöglichkeiten:

keine eigenen Parkplätze

Bild: Logo "Museen um den Bamberger Dom"

Google Maps
Lageplan / Google maps™

Zuständige Verwaltung

Schloss- und Gartenverwaltung Bamberg
Domplatz 8
96049 Bamberg
Telefon 0951 51939-0
und 0951 51939-114
Fax 0951 51939-129
sgvbamberg@ bsv.bayern.de
www.residenz-bamberg.de

 

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz