Inhalt:

Informationen zu den Jahreskarten und Mehrtagestickets für die Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung:

Jahreskarten, Mehrtagestickets, Kombiticket "Königsschlösser"

Häufig gestellte Fragen zu diesen Tickets

 

Jahreskarten und Mehrtagestickets

 

Bild: Jahreskarten

Unsere Jahreskarten und Mehrtagestickets ermöglichen den Eintritt in über vierzig der schönsten Sehenswürdigkeiten Bayerns. Lediglich der Besuch von Sonderausstellungen und -veranstaltungen ist hiervon ausgenommen. Die Jahreskarte gilt ab dem ersten Besuch ein Jahr lang, das Mehrtagesticket für 14 Tage.

Jahreskarten und Mehrtagestickets sind an allen Schlosskassen (ausgenommen Königshaus am Schachen und Schloss Dachau), im Infopoint Museen & Schlösser in Bayern sowie in unserem Online-Shop erhältlich und nicht übertragbar.

 

Preise Jahreskarten

50,- Euro für Einzelpersonen
85,- Euro als Familien- bzw. Partnerkarte

 

Preise Mehrtagestickets

35,- Euro für Einzelpersonen
66,- Euro als Familien- bzw. Partnerkarte

 

Prospekt "Die Jahreskarten und Mehrtagestickets der Bayerischen Schlösserverwaltung" (deutsch/englisch)


Kombiticket "Königsschlösser" (Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee)

 

Bild: Kombiticket "Königsschlösser"

 

Sie erhalten das Kombiticket "Königsschlösser" an den Kassen der Königsschlösser sowie in unserem Online-Shop.

Das Ticket ist 6 Monate gültig und berechtigt zum einmaligen Besuch der Schlösser Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee. Lediglich der Besuch von Sonderausstellungen und -veranstaltungen ist hiervon ausgenommen.

Preis Kombiticket: 31,- Euro


Häufig gestellte Fragen zu den Jahreskarten, Mehrtagestickets und zum Kombiticket "Königsschlösser"

Gültigkeit der Karten / Allgemeines

Alle Tickets sind ab dem eingetragenen Datum (= erster Besichtigungstag) für den jeweiligen Nutzungszeitraum gültig.
Die Tickets sind nicht übertragbar und gelten ausschließlich für die auf der Karte eingetragene/n Person/en. Bei Partner- bzw. Familienkarten ist die Karte von beiden Nutzer/innen (zwei Erwachsene) zu unterschreiben. Bitte beachten Sie, dass evtl. an der Kasse ein Lichtbildausweis vorzulegen ist.
Die Familienkarten gelten für zwei Erwachsene und deren Kinder unter 18 Jahren.
Bei Verlust werden die Tickets nicht ersetzt.

Folgende Sehenswürdigkeiten können mit den Jahreskarten und Mehrtagestickets besichtigt werden:

Ansbach Residenz Ansbach

Aschaffenburg
Schloss Johannisburg
Pompejanum
Schloss Schönbusch

Bamberg
Neue Residenz Bamberg
Bamberg/Memmelsdorf
Schloss Seehof

Bayreuth
Neues Schloss
Markgräfliches Opernhaus
Altes Schloss Eremitage
Bayreuth/Donndorf
Gartenkunst-Museum Schloss Fantaisie
Bayreuth/Wonsees-Sanspareil
Morgenländischer Bau
Burg Zwernitz

Burghausen Burg Burghausen

Cadolzburg Burg Cadolzburg

Coburg Schloss Ehrenburg
Coburg/Rödental Schloss Rosenau

Dachau Schloss Dachau (hier kein Verkauf von Jahreskarten und Mehrtagestickets!)

Donaustauf Walhalla

Eichstätt Willibaldsburg

Ellingen Residenz Ellingen

Feldafing am Starnberger See
Casino auf der Roseninsel

Herrenchiemsee
Königsschloss und König Ludwig II.-Museum
Museen im Augustiner-Chorherrenstift

Höchstädt Schloss Höchstädt

Holzhausen am Ammersee Künstlerhaus Gasteiger

Kelheim Befreiungshalle

Kempten Residenz Kempten

Königssee St. Bartholomä

Kulmbach Plassenburg

Landshut
Burg Trausnitz
Stadtresidenz

Ludwigsstadt Burg Lauenstein

Linderhof/Ettal Schloss Linderhof

München
Residenz München, Schatzkammer, Cuvilliés-Theater
Ruhmeshalle und Bavaria
Schloss Nymphenburg mit Parkburgen
Marstallmuseum und Museum Nymphenburger Porzellan
München/Oberschleißheim
Altes Schloss Schleißheim
Neues Schloss Schleißheim
Schloss Lustheim

Neuburg an der Donau Schloss Neuburg

Neuschwanstein/Schwangau Schloss Neuschwanstein

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Schloss Hohenschwangau nicht zum Verwaltungsbereich der Bayerischen Schlösserverwaltung gehört und daher nicht mit dem Mehrtagesticket, der Jahreskarte oder dem Kombiticket „Königsschlösser“ besichtigt werden kann!

 

Nürnberg Kaiserburg Nürnberg

Prunn im Altmühltal Burg Prunn
Riedenburg Burg Rosenburg (Achtung! Die Jahreskarten und Mehrtagestickets der Schlösserverwaltung berechtigen erst nach Ende der Flugvorführungen zum freien Eintritt.)

Schachen Königshaus am Schachen (hier kein Verkauf von Jahreskarten und Mehrtagestickets!)

Übersee/Feldwies Künstlerhaus Exter

Veitshöchheim Schloss Veitshöchheim

Würzburg
Residenz Würzburg
Festung Marienberg

Alle Sehenswürdigkeiten, die Sie mit unseren Tickets besichtigen können, finden Sie auch in unserem Prospekt "Die Jahreskarten und Mehrtagestickets der Bayerischen Schlösserverwaltung" (deutsch/englisch)

Benötige ich ein Ticket für mein Kind?

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren zahlen in den Häusern der Bayerischen Schlösserverwaltung keinen Eintritt und benötigen daher keine eigenen Jahreskarten oder Mehrtagestickets. Sie erhalten für Ihr Kind ein kostenfreies Einlassticket an der Kasse.

Sind die Karten als „Print at home“-Tickets erhältlich?

Die Karten gibt es leider nicht als „Print at home“-Tickets. Im Falle einer Online-Bestellung werden die Tickets auf dem Postweg übersandt. Bitte beachten Sie bei Auslandsbestellungen die evtl. längeren Versandzeiten.

Hinweis: Die Tickets sind auch an den Schlosskassen vor Ort erhältlich (siehe oben).

Erspart mir das Ticket das Warten an der Kasse?

Grundsätzlich nein: Aufgrund der unterschiedlichen Zugangssysteme und ggf. Zuteilung zu einer Führung ist es leider in den meisten Häusern erforderlich, dass Sie sich auch als Inhaber/in einer Jahreskarte, eines Mehrtagesticket oder eines Kombitickets "Königsschlösser" an der Kasse eine entsprechende Freikarte ausstellen lassen.

Ausnahmen sind Schloss Neuschwanstein, Schloss Nymphenburg und Schloss Linderhof.
Hier können z.B. Personen mit Jahreskarte ihre Freikarte online buchen:
Ticketshop Schloss Neuschwanstein
Ticketshop Schloss Nymphenburg
Ticketshop Schloss Linderhof

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens empfehlen wir für Schloss Neuschwanstein eine rechtzeitige Ticketreservierung für Ihren Wunschtermin beim Ticketcenter in Hohenschwangau. Ansonsten ist eine Besichtigung unter Umständen nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass für Personen, die mit Jahreskarte, Mehrtagestickets oder Kombiticket "Königsschlösser" kommen, keine gesonderten Kontingente vorgehalten werden und eine Freikarte nur ausgestellt werden kann, sofern Tickets verfügbar sind.

Ist eine Reservierung erforderlich?

Grundsätzlich können Sie alle unsere Häuser ohne Reservierung besichtigen. Für Gruppen kann unter Umständen eine Anmeldung erforderlich sein; entsprechende Hinweise hierzu finden Sie auf den Webseiten der einzelnen Schlösser.

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens empfehlen wir für Schloss Neuschwanstein eine rechtzeitige Ticketreservierung für Ihren Wunschtermin beim Ticketcenter in Hohenschwangau. Ansonsten ist eine Besichtigung unter Umständen nicht möglich.

Sind Führungen im Ticket enthalten?

In Objekten, die nur im Rahmen einer Führung zu besichtigen sind, ist diese selbstverständlich in den Jahreskarten und Mehrtagestickets enthalten. Sonder- oder Themenführungen sind – sofern diese kostenpflichtig sind – gesondert zu bezahlen.

Gibt es ermäßigte Tickets?

Die Tickets sind bereits sehr kostengünstig kalkuliert; daher kann leider keine weitere Ermäßigung angeboten werden.


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden