15. Mai 2015

Pressemitteilung

Residenz wegen königlichen Staatsbesuchs am Mittwoch geschlossen

Aufgrund eines Staatsbesuchs ist die Residenz München am Mittwoch (20. Mai) geschlossen. Der Bayerische Ministerpräsident lädt an diesem Tag anlässlich des Staatsbesuchs von Kronprinz Frederik und Kronprinzessin Mary von Dänemark zu einem Mittagessen in das Innenstadtschloss ein. Daher sind das Residenzmuseum, die Schatzkammer und das Cuvilliés-Theater den ganzen Tag für Besucher leider nicht zugänglich.

 

Presse-Informationen:
Ines Holzmüller und Dr. des. Cordula Mauß
Pressesprecherinnen der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon 089 17908-160 und -180, Fax 089 17908-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 15. Mai 2015

| nach oben |