25. Januar 2017

Pressemitteilung

Chiemseeschifffahrt zur Herreninsel eingestellt: Schlösser vorerst geschlossen

Wie die Bayerische Schlösserverwaltung bekannt gibt, bleiben das Neue Schloss Herrenchiemsee mit König Ludwig II.-Museum und das Augustiner-Chorherrenstift auf der Herreninsel ab morgen, Donnerstag, dem 26. Januar, wegen der starken Eisbildung auf dem Chiemsee geschlossen, bis die Seenschifffahrt die Schiffsverbindung zur Herreninsel wieder aufnehmen kann. Eine Prognose, wann der Fährbetrieb wieder aufgenommen wird, ist derzeit nicht möglich.


Presse-Informationen:
Ines Holzmüller und Dr. des. Cordula Mauß
Pressesprecherinnen der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon 089 17908-160 und -180, Fax 089 17908-190
presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 25. Januar 2017

| nach oben |