Inhalt:

Themenführungen und andere Vermittlungsangebote

Die Abfrage nach: "ferienprogramm" hat 80 Treffer ergeben (Seite 2 von 8):

Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »  

Donnerstag,
11. August 2022
10-13 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
In Kooperation mit dem Stadtjugendring Ingolstadt
Schloss Neuburg an der Donau
Jessica Krause M.A. und Daniela Schwarzmeier M.A.

Ferienprogramm: Ferien für Prinzen und Prinzessinnen? – Neuburger Schlossgeschichte(n)

Kinder und Eltern sind herzlich eingeladen, Schloss Neuburg zu erkunden. Ausgestattet mit einem Entdeckerbogen geht es auf eigene Faust durch das Schloss. Man lernt dabei so einiges über das Leben der Prinzen und Prinzessinnen und erfährt, ob das Leben auf einem Schloss wirklich wie ein immerwährender Urlaub war. An verschiedenen Aktivstationen können die großen und kleinen Besucher nacheinander eine königliche Kopfbedeckung fertigen und ihr eigenes Adelswappen gestalten. Auch sonst wartet noch die eine oder andere Überraschung. Zudem besteht die Möglichkeit, auf eigene Kosten eine kleine Brotzeitpause einzulegen.

Das Schloss ist bis 18 Uhr geöffnet; die Aktivstationen stehen bis 13 Uhr für die Besucher bereit. Für das Programm müssen Sie mit 2–3 Stunden rechnen, zzgl. Pausen. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Aktion ist für Kinder von 6-11 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; kleinere und größere Geschwisterkinder können gerne mitgebracht werden).
Treffpunkt: Kasse Schloss Neuburg
Kosten: Die Teilnahmegebühr erfahren Sie auf der Anmelde-Website.
Anmeldung erforderlich: online über den Ferienpass des Stadtjugendrings Ingolstadt

zur Anmeldung (Website Ingolstädter Ferienpass)


Donnerstag,
11. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Donnerstag,
11. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Freitag,
12. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Freitag,
12. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Samstag,
13. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Samstag,
13. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Sonntag,
14. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Sonntag,
14. August 2022
12 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Förderverein Historische Felsengänge Nürnberg e. V.

Ferienprogramm: Achtung! Späher und Spione auf der Burg

In der Rolle von Spionen erkunden wir die Befestigungsanlagen der Kaiserburg. Wie wird die Burg bei Gefahr verteidigt und welche Schwachpunkte hat sie? Was wiegt eine Kanonenkugel? Wie sieht die Stadtmauer von innen aus? Als Späher erforschen wir nicht nur die Bastionen, sondern auch die Kasematten, die unterirdischen Gänge der Kaiserburg. Wir machen uns Aufzeichnungen und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.

Bitte achten Sie auf feste Schuhe und wetterfeste Kleidung. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa 90 Minuten und ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich; da es sich um einen Kinderrundgang handelt, bitte nur 1 Begleitperson pro Kind!).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 7,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!)
Anmeldung erforderlich: Bitte bestellen Sie Ihre Tickets online über die Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge:

Website des Fördervereins Nürnberger Felsengänge e. V.


Montag,
15. August 2022
11.30 Uhr

 

Führung/Aktion für Familien
Kaiserburg Nürnberg
Geschichte Für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte

Ferienprogramm: Vom Kaiser bis zur Küchenmagd

Verteidigen, Versorgen und Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg

Bitte achten Sie auf bequeme Schuhe und wetterfeste Kleidung. Der Rundgang ist rollstuhlgerecht. Es gelten die aktuellen Infektionsschutzrichtlinien.
Die Führung dauert etwa eine Stunde und ist für Kinder von 6-12 Jahren geeignet (erwachsene Begleitperson erforderlich).
Treffpunkt: Am Walnussbaum vor der Burgkasse
Kosten: 5,- Euro (Der Eintritt in die Burg ist nicht enthalten!); Tickets gibt es ausschließlich an der Burgkasse (bitte mit ausreichend Zeitpuffer kalkulieren, es herrscht oft hoher Andrang an der Kasse!), keine Vorreservierung möglich
Ohne Anmeldung

weitere Informationen zur Führung


Seite: «  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »  


zur Führungssuche


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden