Inhalt:

Veranstaltungen in den Objekten der Bayerischen Schlösserverwaltung

Die Abfrage nach: München, Nymphenburg /  hat 10 Treffer ergeben (Seite 1 von 1):

Seite: 1

Samstag,
4. Februar 2023
20 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Klaviertrios der Romantik

Programm:
Schubert Klaviertrio Es-Dur op.100
Brahms Klaviertrio H-Dur op.8

David Schultheiß, Violine
Yves Savary, Cello
Dmitri Vinnik, Klavier

Veranstalter/in: Dmitri Vinnik

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Sonntag,
12. Februar 2023
11 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Matinée – Kammermusik für Holzbläserensemble und Sopran

Maximilian Zimmermann – Peter Schlemihl (Auftragskomposition des Prinzregenten Ensembles)
Richard Strauss – 3 Lieder - Cäcilie op. 27, Morgen op. 27, Zueignung op. 10 – arr. Erik Somers
Antonín Dvorák – Arie der Rusalka Lied an den Mond – arr. Erik Somers
Richard Strauss – Serenade op. 7

Prinzregenten Ensemble München
Armando Merino – Leitung
Julie Catherine Eggli – Sopran

Veranstalter/in: Prinzregenten Ensemble München e.V.
www.prinzregentenensemble.de

Kartenverkauf: Karten zu 20,- Euro, ermäßigt 12,- Euro (SchülerInnen/ Studierende) erhalten Sie über das Prinzregenten Ensemble, E-Mail prinzregenten-ensemble@t-online.de


Sonntag,
19. Februar 2023
11 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Hubertussaal
Konzert
Matinée – Winterkonzert der Philludiker e.V.
gewidmet dem Orchestergründer Dr. Riemann

Leitung Armando Merino

Jean Sibelius: Valse Triste
Alessandro Marcello: Konzert für Oboe und Orchester d-moll
Solist: Benoît Leclerc
Johann Sebastian Bach: Konzert für 2 Violinen d-moll BWV 1043
Solistinnen: Katharina Reichstaller und Susanne Gargerle
Wassili Kalinnikow: Suite D-Dur

Eintritt frei, Spenden willkommen

Veranstalter/in: Philludiker e. V.
www.philludiker.com


Sonntag,
5. März 2023
17 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Rudi Zapf & Zapf‘nstreich – Weltwärts

Sie wirbeln 1000 Töne durch die Luft und entzünden ein weltmusikalisches Feuerwerk. Wie selbstverständlich verknüpfen sie alpine Melodien mit temperamentvollen Latin-Rhythmen oder Balkan-Beats, Walzer-Takte mit flirrenden Flamenco-Arabesken oder Klezmer-Klänge mit swingenden Jazz-Improvisationen. Tradition – anders aufgefasst und über ihre Grenzen hinausgeführt. Musik, die lebt und durch Generationen hindurch geht.

Rudi Zapf – Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon
Gerhard Wagner – Saxophon, Klarinette, Querflöte
Andreas Seifinger – Gitarre
Steffen Müller – Kontrabass

Veranstalter/in: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560, per E-Mail unter info@zapf-musik.de oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


Samstag,
11. März 2023
19.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Hubertussaal
Konzert
"Flying COLOURS II"

mit Alejandro Carrillo Gamboa (Gitarre & Gesang)

Mit seiner Gitarre und mit seiner ausdrucksstarken Stimme kreiert Alejandro einzigartige magische Klänge – kraftvoll und zugleich sensibel – die unter die Haut gehen. In München präsentiert Alejandro nun „Flying COLOURS II“ mit seinen »Klang-Farben-Explosionen«. Ein garantiert abwechslungsreiches Programm quer durch die Epochen von Klassik über lateinamerikanische Musik begleitet von neuen Eigenkompositionen des Künstlers.

weitere Informationen zur Veranstaltung / zum Künstler

Veranstalter/in: ACG-MUSIK
www.acg-musik.com

Kartenverkauf: eventim
www.eventim.de


Samstag,
25. März 2023
19.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Konzertreihe Liedkunst – Kunstlied
2. Konzert – Frühlingsglaube

Eine Schubertiade zum Frühlingsanfang

Franz Schubert:
Frühlingsglaube, Ganymed, Der Musensohn, Viola, Im Frühling, Das Rosenband, Rastlose Liebe
Franz Lachner:
Zwölf Lieder Op. 111: Im Wald, Kornblumen, Das reizendste Mädchen, Neue Liebe, Gudruns Klage, Meiden, Die Lilien, Mir erblüht im Gemüt, Klinge, klinge, mein Pandero, Feierabend, Höchstes Leben, Der arme Taugenichts
Anselm Hüttenbrenner:
Sehnsucht, Am See, Spinnerlied, Louise, Nachruf an Franz Schubert

Angelika Huber, Sopran
Tung-Hsing Tsai, Klavier
Gunther Braam, Moderation

Website der Sopranistin Angelika Huber

Veranstalter/in: Kammermusik-Direktion München, Tel. 089 29162916

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Samstag,
1. April 2023
17 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Rudi Zapf & Ingrid Westermeier – Von Europa nach Südamerika

mit Pedalhackbrett, Gitarre & Vibrandoneon

Das virtuose Saitenduo tritt in vielen Konzertsälen der Welt auf und präsentiert seine Instrumente in einer außergewöhnlichen Vielfältigkeit. Rudi Zapf wirbelt mit bis zu 666 Anschlägen pro Minute über sein Pedalhackbrett, das er ab und an mit dem Vibrandoneon vertauscht. Im Duo mit Ingrid Westermeier an der Gitarre ertönt Musik aus Irland, Finnland, Russland, Italien, Frankreich oder Spanien. Aber auch Abstecher nach Südamerika zu brasilianische Choro und Samba oder Argentinische Tango und Milonga finden sich ebenso im Programm wie osteuropäische Klezmerklänge und originelle Werke klassischer Meister. Was man hört und sieht, ist pure Lebensfreude — gemischt mit instrumentaler Virtuosität.

Veranstalter/in: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560, per E-Mail unter info@zapf-musik.de oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


Sonntag,
14. Mai 2023
17 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
RUDI ZAPF TRIO – Grenzenlos

Rudi Zapf – Bayerns Klöppelvirtuose Nr. 1 (AZ-München) – kommt zusammen mit der außergewöhnlichen Jazzgeigerin Sunny Howard und der virtuosen und feinfühligen Gitarristin Ingrid Westermeier. Im Trio vereint betreiben die drei Vollblutmusiker eine Reise durch die Musik der westlichen und östlichen Welt, mischen Volksliedhaftes, Jazzelemente, Irish Folk, Balkan, Valse Musette, Tango, Milonga und Klezmer mit viel eigenen Improvisationen ineinander, verflechten, lösen auf.

Veranstalter/in: Zapf-Musik-Konzertbüro
www.zapf-musik.de

Kartenverkauf: Karten erhalten Sie über das Zapf-Musikbüro, Telefon 08121 79560, per E-Mail unter info@zapf-musik.de oder bei München Ticket.
www.muenchenticket.de


9. Juni 2023 bis 11. Juni 2023

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Zauber für alle Sinne: Aufgehende Sterne mitten im Blumenmeer

Sechs Konzerte mit japanischer Blumenkunst Nuno-no-Hana von Fumi Konaga

ausführliche Informationen zu den einzelnen Konzerten / Tickets

Veranstalter/in: Asia-Europe Academy of Music Förderkreis klassischer Musik e. V.
www.academy-of-music.com

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Samstag,
8. Juli 2023
19.30 Uhr

 

Schloss Nymphenburg, München – Johannissaal
Konzert
Konzertreihe Liedkunst – Kunstlied
3. Konzert – Im Abendrot

Spätromantische Lieder von Richard Strauss und Josua Benjamin Carnap

Richard Strauss:
Lieder Op. 10: Zueignung, Nichts, Die Nacht, Die Georgine, Geduld, Die Verschwiegenen, Die Zeitlose, Allerseelen
Begegnung, Rote Rosen, Ständchen, Morgen!
Im Abendrot, Traum durch die Dämmerung, Cäcilie
Josua Benjamin Carnap:
Lieder Op. 5: Ekstase, Freundliche Vision, Das grüne Wunder, Froh und fromm
Lieder Op. 6: Im Abendrot, Die Zeit geht schnell, Der verzweifelte Liebhaber, Die stille Wasserrose, Nun die Schatten dunkeln

Angelika Huber, Sopran
Tung-Hsing Tsai, Klavier
Gunther Braam, Moderation

Website der Sopranistin Angelika Huber

Veranstalter/in: Kammermusik-Direktion München, Tel. 089 29162916

Kartenverkauf: München Ticket
www.muenchenticket.de


Seite: 1


zur Veranstaltungssuche


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden