Inhalt:

2. Juli 2020

Pressemitteilung

Willibaldsburg am Dienstag (7. Juli) gesperrt

Aufgrund von Bauarbeiten bleibt der Zugang zur Willibaldsburg in Eichstätt am Dienstag (7. Juli) gesperrt. An diesem Tag wird im Zuge der Großen Baumaßnahme der Elektroanschluss umgebaut. Dafür muss auf dem Zuweg zur Burg gegraben werden. In dieser Zeit können die Besucher die Burg nicht erreichen. Die Bayerische Schlösserverwaltung bittet für die Sperrung um Verständnis.

Ab Mittwoch (8. Juli) kann die Willibaldsburg dann wieder täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr besichtig werden. Aufgrund der derzeit laufenden Baumaßnahme, mit der insbesondere die Besucherinfrastruktur verbessert werden soll, ist der Torbau momentan gesperrt. Daher erfolgt aktuell der Zugang für Besucher über den Mondscheinweg.  

Weitere Informationen zur Willibaldsburg

 

Presse-Informationen:
Ines Holzmüller und Franziska Wimberger
Pressesprecherinnen der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon 089 17908-160 und -180, Fax 089 17908-190, presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 2. Juli 2020


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden